Solarmodule mit Vario-System Aufständerung im Garten.

Stecker rein, Strom im Heim!

Mit deiner eigenen Mini-Solaranlage kannst du schnell und einfach deinen eigenen Strom erzeugen.

Weitere Produkte
1 von 3

Baltic Power Serie

Unsere Baltic Power Serie ist das Kraftpaket unter unseren Balkonkraftwerken!

1 von 2

Baltic Sun Serie

Unsere Baltic Sun Serie ist die Allzweckwaffe gegen zu hohe Stromkosten! 

1 von 2

Baltic Ocean Serie

 

1 von 2
Full Black Solarmodule mit Dachpfannen-System auf einem Ziegeldach.

Wie hole ich möglichst viel Ertrag aus meinem Balkonkraftwerk?

Um das volle Potenzial deiner Stecker-PV-Anlage auszuschöpfen, solltest du auf folgende Punkte achten: Den Standort, die Ausrichtung, die Neigung und die regelmäßige Reinigung.

Ein Balkonkraftwerk generiert Strom, indem die Energie eintreffender Sonnenstrahlen in elektrische Energie umgewandelt wird. Dementsprechend ist es naheliegend, dass die Standortwahl eines Balkonkraftwerkes auf einen Ort fallen sollte, der möglichst viele Stunden am Tag Sonneneinstrahlungen erfährt.

Nachdem ein Platz für deine Anlage gefunden ist, muss diese noch aufgebaut und ausgerichtet werden. Mit der Ausrichtung ist gemeint, in welche Himmelsrichtung die Vorderseite deines PV-Moduls zeigen soll. Bei Möglichkeit empfiehlt es sich, das Balkonkraftwerk in Richtung Süden auszurichten, um die Stärke der Sonne bestmöglich zu nutzen.

Zur Antwort
Polykristallines Solarmodul mit Silbernen Triangel-System Aufständerung im Garten.

Was ist die richtige Ausrichtung?

Sobald das Balkonkraftwerk ausgerichtet ist, wird noch die Neigung durch das Justieren der Halterung angepasst. Dies ist wichtig, um den Einstrahlwinkel zur Sonne zu optimieren.

Am meisten Strom wird erzeugt, wenn das PV-Modul in einem Winkel von 90° zur Sonne steht. Dies bedeutet aber nicht, dass du dein Balkonkraftwerk im 90° Winkel aufstellst.

Die richtige Neigung hat deine Anlage in einem Bereich von 30-35°. Auch wenn du nicht die Möglichkeit hast, dein Balkonkraftwerk in Richtung Süden auszurichten, kannst du über die Einstellung des Winkels deinen Ertrag verbessern. Die nachfolgende Abbildung zeigt die positiven Effekte einer guten Ausrichtung und Neigungseinstellung. Dabei entsprechen die Wertangaben dem Ertrag über ein ganzes Jahr in Prozent.

Zur Ausrichtung Grafik
1 von 4

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei